Der Grüne Pflanzenkatalog 

Gute Pflanzen preiswerter! 

Koniferen-Nadelgehölze Taxus
Alle Katalogpreise sind Bruttopreise.
Zurück nach Koniferen
A C C1 Ce Cu G J Ju L M P P1 Pi S T T1 Th Ts
 

wpe255.jpg (58238 Byte)

wpe276.jpg (62420 Byte)

wpe290.jpg (73564 Byte)

wpe29E.jpg (43413 Byte)

wpe2B2.jpg (53868 Byte)

wpe2BF.jpg (77061 Byte)

Taxus - Eibe - Taxaceae
Taxus sind über große Teile der nördlichen Halbkugel verbreitet. Es sind immergrüne Bäume oder Sträucher mit rotbrauner , platanenartig abblätternde Rinde.

Die dunkelgrünen Nadeln enthalten das Gift Taxin, das besonders bei Pferden starke Vergiftungserscheinungen hervorruft. Die Blüte ist gewöhnlich zweihäusig. Der giftige Samen ist von einer scharlachroten glockenförmigen, fleischigen Mantel umgeben.

Eiben erreichen ein sehr hohes alter, bis 1000 Jahre. Das Durchschnittsalter beträgt sicher mehrere 100 Jahre. Die Eibe zählt zu den langlebigsten Bäumen der Erde, und man sieht ihnen das hohe Alter oft nicht an.

Die Gemeine Eibe Taxus baccata ist die einzige bei uns heimische Art. Sie kommt als Unterholz in den Wäldern der Ebene und der Mittelgebirge aber auch im Alpenvorland vor.

Alle Eiben lieben eine frischen, schwachkalkhaltigen und nährstoffreichen Boden. Trockene. heiße und nasse, undurchlässige Standorte werden gemieden.

Es gibt heute unzählige Taxusformen, die sich durch ihren Wuchs, ihre Nadel und Fruchtfärbung von einander unterscheiden. Infolge ihres hohen Ausschlagsvermögens und ihrer hohen Schnittverträglichkeit können alle Arten bedenkenlos zurück

geschnitten werden. Besonders die hochwachsenden Taxus sind als Heckenpflanze in Gärten , Anlagen und auf Friedhöfen unentbehrlich.

Alle freistehende Exemplare sind sie wegen ihrer vielgestaltigen Wuchsform sehr wirkungsvoll. Alle  Eiben haben eine hohe Schattenverträglichkeit und sind zur Unterpflanzung geeignet. Auch gegen Wurzeldruck hoher Bäume ist die Eibe nicht empfindlich.  

Hinweis: Alle Eiben sind giftig. 

 

Übersicht

Wuchs höher als breit - über 5 m hoch

Botanische Namen Deutsche-Namen
Taxus baccata Heimische Eibe
Taxus baccata 'Davastonia ' Adlerschwingen-Eibe
Taxus baccata 'Davastonia  Aurea' Gelbe Adlerschwingen-Eibe
Wuchs höher als breit- 3-5 m hoch
Taxus baccata ' Fastigiata' Säulen-Eibe
Taxus baccata 'Fastigiata Aurea' Gelbe Säuleneibe
Taxus baccata 'Fastigiata  Robusta' Schmale Säulen-Eibe
Taxus baccata ' Overeynderi' Kegel - Eibe
Taxus  media 'Hicksii' Becher - Eibe
Taxus media  'Hillii' Eibe - Hill
Wuchs höher als breiter als hoch - 1.5o m hoch und  3-6 m breit
Taxus baccata 'Semperaurea' Goldene Strauch - Eibe
Taxus baccata ' Washintonii' Gelbe Strauch - Eibe
Taxus baccata ' Nissens Präsident'  Flügel- Eibe
Wuchs höher als breiter als hoch - 1 m hoch und  3-4 m breit
Taxus baccata ' Repandens' Tafel Eibe
Nadelfärbung gelblich
Taxus baccata 'Davastonia  Aurea' Gelbe Adlerschwingen-Eibe
Taxus baccata 'Fastigiata Aurea' Gelbe Säuleneibe
Taxus baccata 'Semperaurea' Goldene Strauch - Eibe
Taxus baccata ' Washintonii' Gelbe Strauch - Eibe
Taxus baccata ' Nissens Präsident'  Flügel- Eibe
für Hecken geeignet
Taxus baccata Heimische Eibe
Taxus baccata ' Overeynderi' Kegel - Eibe
Taxus  media 'Hicksii' Becher - Eibe
Taxus media  'Hillii' Eibe - Hill
für Steingärten  und Friedhöfe geeignet
Taxus baccata 'Davastonia ' Adlerschwingen-Eibe
Taxus baccata 'Davastonia  Aurea' Gelbe Adlerschwingen-Eibe
Taxus baccata ' Fastigiata' Säulen-Eibe
Taxus baccata 'Fastigiata Aurea' Gelbe Säuleneibe
Taxus baccata 'Fastigiata  Robusta' Schmale Säulen-Eibe
Taxus baccata ' Repandens' Tafel Eibe
Taxus baccata ' Washintonii' Gelbe Strauch - Eibe
Arten zur Einzelstellung
Taxus baccata 'Davastonia ' Adlerschwingen-Eibe
Taxus baccata 'Davastonia  Aurea' Gelbe Adlerschwingen-Eibe
Taxus baccata ' Fastigiata' Säulen-Eibe
Taxus baccata 'Fastigiata Aurea' Gelbe Säuleneibe
Taxus baccata 'Fastigiata  Robusta' Schmale Säulen-Eibe
Taxus baccata 'Semperaurea' Goldene Strauch - Eibe
Taxus baccata ' Washintonii' Gelbe Strauch - Eibe
Taxus  media 'Hicksii' Becher - Eibe
Taxus media  'Hillii' Eibe - Hill
Taxus baccata
  • Botanischer Name: Taxus bacata
  • Familie: Taxaceae
  • Deutscher Name : Heimische Eibe
  • Heimat: Europa, Nordafrika, Vorderasien.
  • Wuchs: Großer Strauch oder kleiner Baum mit breiten Wuchs und langen Abstehenden Zweigen.
  • Höhe: in 10 - 15 Jahren 2 - 3 m hoch, im alter erreichen diese Pflanzen  ( über 100 Jahre alt) Höhen um 20 m, doch gehören Exemplare von nur 10 m Höhe zu Sehenswürdigkeiten.
  • Rinde: schön rotbraun im Alter graubraun, löst sich schuppig ab.
  • Nadeln: Schwarz - grün ; bis 3 cm; zweizeilig, glänzend.
  • Nadeln und Äste sind für Tiere hochgiftig.
  • Blüten : unscheinbare Blüten, März/April.
  • Früchte: Die Samen sind 5-7 mm lang und 3.5 mm breit und von einen scharlachroten, glockenförmigen und fleischigen Mantel umgeben.
  • Das Fruchtfleisch ist ungiftig während der Fruchtkern nicht gegessen werden darf. Früchte reifen ab September. Die roten Früchte sind sehr zierend.
  • Wurzelsystem: Tiefwurzler dicht verzweig mit vielen Feinwurzeln.
  • Ansprüche: Wächst auf allen kultivierten, frischen bis feuchten Nährstoffreiche Böden. Stark saure Böden meidend, Kalk liebend. Sonne - Schatten
  • (siehe auch Pflanzen und Pflege von Gehölzen)
  • Verwendung: kann unbedenklich in unmittelbarer Industrienähe verwendet werden; ist frosthart, windverträglich und stadtklimafest. In Gärten, Parks und auf Friedhöfen vielseitig verwendbar auch als Einzelexemplar von großer Schönheit. Eine  hervorragende Heckenpflanze mit sehr starken Ausschlagvermögen, die jeden Schnitt verträgt. Daher ist Taxus auch  hervorragend als Formgehölz geeignet. 
  • Hinweis: Alle Eiben sind giftig. 
  •  
Heckenpflanzen von Taxus finden Sie unter

Koniferen und Nadelgehölze für Hecken und Sichtschutz

Heckenpflanzen 2 mal verpflanzt ohne Ballen
    Größe

   Preis-€

2 mal verpflanzt  ohne Ballen 20-30 6.30
2 mal verpflanzt  ohne Ballen 30-40 7.70
 2 mal verpflanzt mit Ballen oder im Container
2 mal verpflanzt  mit Ballen 30-40 13.50
2 mal verpflanzt  mit Ballen 40-50 17.50
 4 mal verpflanzt mit Ballen oder im Container
3 mal verpflanzt  mit Ballen 50-60 23.50
3 mal verpflanzt  mit Ballen 60-70 29.50
3 mal verpflanzt  mit Ballen 70-80 41.00
 4 mal verpflanzt mit Ballen
4 mal verpflanzt  mit Ballen 80-100 62.00
4 mal verpflanzt  mit Ballen 100-125 79.00
3 mal verpflanzt  mit Ballen 125-150 124.00
3 mal verpflanzt  mit Ballen 150-175 182.00
3 mal verpflanzt  mit Ballen 175-200 289.00
Solitär 4 mal verpflanzt mit Drahtballierung
  Breite Höhe  
4 mal verpflanzt 60-80 60-80 58.00
4 mal verpflanzt 60-80 80-100 76.00
4 mal verpflanzt 60-80 100-125 110.00
4 mal verpflanzt 60-80 125-150 158.00
4 mal verpflanzt 60-80 150-175 259.00
Solitär 5 mal verpflanzt mit Drahtballierung
5 mal verpflanzt 80-100 60-80 92.00
5 mal verpflanzt 80-100 80-100 112.00
5 mal verpflanzt 80-100 100-125 134.00
5 mal verpflanzt 80-100 125-150 199.00
Solitär 5 mal verpflanzt mit Drahtballierung
5 mal verpflanzt mit Drahtballierung 80-100 150-175 309.00
5 mal verpflanzt mit Drahtballierung 80-100 175-200 445.00
5 mal verpflanzt mit Drahtballierung 80-100 200-225 625.00
Solitär 5 mal verpflanzt mit Drahtballierung
5 mal verpflanzt 100-125 60-80 112.00
5 mal verpflanzt 100-125 80-100 134.00
5 mal verpflanzt 100-125 100-125 180.00
5 mal verpflanzt 100-125 125-150 259.00
Solitär 5 mal verpflanzt mit Drahtballierung
5 mal verpflanzt 100-125 150-175 359.00
5 mal verpflanzt 100-125 175-200 559.00
5 mal verpflanzt 100-125 200-225 835.00
5 mal verpflanzt 100-125 225-250 999.00
5 mal verpflanzt 100-125 250-275 1.185.00
Solitär 5 mal verpflanzt mit Drahtballierung
5 mal verpflanzt 125-150 80-100 199.00
5 mal verpflanzt 125-150 100-125 265.00
5 mal verpflanzt 125-150 125-150 320.00
5 mal verpflanzt 125-150 150-175 429.00
5 mal verpflanzt 125-150 175-200 685.00
5 mal verpflanzt 125-150 200-225 1.045,00
Solitär 6 mal verpflanzt mit Drahtballierung
6 mal verpflanzt 125-150 225-250 1.305,00
6 mal verpflanzt 125-150 250-275 1.660,00
6 mal verpflanzt 125-150 275-300 2.100,00
6 mal verpflanzt 125-150 300-350 2.695.00
Solitär 6 mal verpflanzt mit Drahtballierung
6 mal verpflanzt 150-200 150-175 770.00
6 mal verpflanzt 150-200 175-200 1.020,00
6 mal verpflanzt 150-200 200-225 1.330,00
6 mal verpflanzt 150-200 225-250 1.670,00
6 mal verpflanzt 150-200 250-275 2.095,00
6 mal verpflanzt 150-200 275-300 2.480,00
Solitär 7 mal verpflanzt mit Drahtballierung
7 mal verpflanzt 150-200 300-350 3.340,00
7 mal verpflanzt 150-200 350-400 3.880,00
7 mal verpflanzt 150-200 400-450 5.100,00
Solitär 6 mal verpflanzt mit Drahtballierung
6 mal verpflanzt 200-250 150-175 999.00
6 mal verpflanzt 200-250 175-200 1.330,00
6 mal verpflanzt 200-250 200-225 1.650.00
6 mal verpflanzt 200-250 225-250 2.100,00
6 mal verpflanzt 200-250 250-275 2.490,00
Solitär 7 mal verpflanzt mit Drahtballierung
7 mal verpflanzt 200-250 275-300 3.100,00
7 mal verpflanzt 200-250 300-350 3.850,00
7 mal verpflanzt 200-250 350-400 5.140,00
Solitär 8 mal verpflanzt mit Drahtballierung
8 mal verpflanzt 200-250 400-450 6.400,00
8 mal verpflanzt 200-250 450-500 7.640,00
8 mal verpflanzt 200-250 500-600 9.450,00
Solitär 7 mal verpflanzt mit Drahtballierung
7 mal verpflanzt 250-300 175-200 1.670,00
7 mal verpflanzt 250-300 200-225 2.100,00
7 mal verpflanzt 250-300 225-250 2.490,00
7 mal verpflanzt 250-300 250-275 3.100,00
7 mal verpflanzt 250-300 275-300 4.100,00
7 mal verpflanzt 250-300 300-350 5.100,00
7 mal verpflanzt 250-300 350-400 6.400,00
Solitär 8 mal verpflanzt mit Drahtballierung
8 mal verpflanzt 250-300 400-450 7.600,00
8 mal verpflanzt 250-300 450-500 9.440,00
8 mal verpflanzt 250-300 500-600 11.450,00
Kugeln mit mehrjährigem Formschnitt mit Ballen oder im Container
3 mal verpflanzt mit Ballen/Container Durchmesser Ø 25-30 60.00
3 mal verpflanzt mit Ballen/Container Durchmesser Ø 30-35 80.00
3 mal verpflanzt mit Ballen/Container Durchmesser Ø 35-40 115.00
Solitär Kugeln mit mehrjährigem Formschnitt mit Drahtballierung
4 mal verpflanzt Durchmesser Ø 40-50 150.00
4 mal verpflanzt Durchmesser Ø 50-60 245.00
4 mal verpflanzt Durchmesser Ø 60-70 350.00
Solitär Kugeln mit mehrjährigem Formschnitt mit Drahtballierung
5 mal verpflanzt mit Drahtballierung Durchmesser Ø 70-80 530.00
5 mal verpflanzt mit Drahtballierung Durchmesser Ø 80-90 6.85,00
5 mal verpflanzt mit Drahtballierung Durchmesser Ø 90-100 875.00
Solitär Kugeln mit mehrjährigem Formschnitt mit Drahtballierung
6 mal verpflanzt mit Drahtballierung Durchmesser Ø 100-110 1.200,00
6 mal verpflanzt mit Drahtballierung Durchmesser Ø 110-120 1.468,99
6 mal verpflanzt mit Drahtballierung Durchmesser Ø 120-130 1,790,00
Solitär Kugeln mit mehrjährigem Formschnitt mit Drahtballierung
7 mal verpflanzt mit Drahtballierung Durchmesser Ø 130-140 2.150,00
7 mal verpflanzt mit Drahtballierung Durchmesser Ø 140-150 2.450,00
7 mal verpflanzt mit Drahtballierung Durchmesser Ø 150-160 2.999,00
8 mal verpflanzt mit Drahtballierung Durchmesser Ø 160-170 3.240,00
8 mal verpflanzt mit Drahtballierung Durchmesser Ø 170-180 3.950,00
Solitär Kegel mit mehrjährigem Formschnitt mit Drahtballierung
4 mal verpflanzt  mit Drahtballierung 60-70 99.00
4 mal verpflanzt  mit Drahtballierung 70-80 138.00
4 mal verpflanzt  mit Drahtballierung 80-90 174.00
4 mal verpflanzt  mit Drahtballierung 90-100 218.00
5 mal verpflanzt  mit Drahtballierung 100-125 276.00
5 mal verpflanzt  mit Drahtballierung 125-150 495.00
5 mal verpflanzt  mit Drahtballierung 150-175 776.00
6 mal verpflanzt  mit Drahtballierung 175-200 1.020,00
6 mal verpflanzt  mit Drahtballierung 200-225 1.440,00
6 mal verpflanzt  mit Drahtballierung 225-250 1.999,00
7 mal verpflanzt  mit Drahtballierung 250-275 2.750,00
7 mal verpflanzt  mit Drahtballierung 275-300 3.700,00
7 mal verpflanzt  mit Drahtballierung 300-350 5.490,00
8 mal verpflanzt  mit Drahtballierung 350-400 7.200,00
8 mal verpflanzt  mit Drahtballierung 400-450 9.000,00
8 mal verpflanzt  mit Drahtballierung 450-500 11.550,00
Kegel mit mehrjährigem Formschnitt im Container
3 mal verpflanzt  Container C 18 80-100 169.00
3 mal verpflanzt  Container C 25 100-120 220.00
3 mal verpflanzt  Container C 45 120-140 340.00
3 mal verpflanzt  Container C 60 140-160 540.00
3 mal verpflanzt  Container C 85 160-180 720.00
4 mal verpflanzt  Container C 110  180-200 999,00
4 mal verpflanzt  Container C 140  200-220 1.200,00
4 mal verpflanzt  Container C 240  220-240 1.600,00
 Solitär Pyramide mit mehrjährigem Formschnitt mit Ballen
3 mal verpflanzt  mit Ballen 80-100 158.00
3 mal verpflanzt  mit Ballen 100-120 210.00
3 mal verpflanzt  mit Ballen 120-140 316.00
3 mal verpflanzt  mit Ballen 140-160 499.00
3 mal verpflanzt  mit Ballen 160-180 740.00
4 mal verpflanzt  mit Ballen 180-200 999.00
4 mal verpflanzt  mit Ballen 200-220 1.180,00
4 mal verpflanzt  mit Ballen 220-240 1.512,00
Solitär Pyramide mit mehrjährigem Formschnitt im Container
3 mal verpflanzt  Container C 18 80-100 199.00
3 mal verpflanzt  Container C 25 100-120 252.00
3 mal verpflanzt  Container C 45 120-140 412.00
3 mal verpflanzt  Container C 60 140-160 656.00
3 mal verpflanzt  Container C 85 160-180 920.00
4 mal verpflanzt  Container C 110  180-200 1.260,00
4 mal verpflanzt  Container C 140  200-220 1.584,00
4 mal verpflanzt  Container C 240  220-240 2.120,00
Solitär Pyramide mit mehrjährigem Formschnitt mit Drahtballierung
4 mal verpflanzt  mit Drahtballierung 70-80 240.00
4 mal verpflanzt  mit Drahtballierung 80-90 310.00
4 mal verpflanzt  mit Drahtballierung 90-100 390.00
5 mal verpflanzt  mit Drahtballierung 100-125 670.00
5 mal verpflanzt  mit Drahtballierung 125-150 950.00
5 mal verpflanzt  mit Drahtballierung 150-175 1.340,00
6 mal verpflanzt  mit Drahtballierung 175-200 1.800,00
6 mal verpflanzt  mit Drahtballierung 200-225 2.550,00
6 mal verpflanzt  mit Drahtballierung 225-250 3.600,00
7 mal verpflanzt  mit Drahtballierung 250-275 4.750,00
7 mal verpflanzt  mit Drahtballierung 275-300 6.400,00
 Solitär Würfel mit mehrjährigem Formschnitt mit Ballen
3 mal verpflanzt  mit Ballen 40-45 145.00
3 mal verpflanzt  mit Ballen 45-50 190.00
3 mal verpflanzt  mit Ballen 50-55 265.00
3 mal verpflanzt  mit Ballen 55-60 370.00
3 mal verpflanzt  mit Ballen 60-70 540.00
4 mal verpflanzt  mit Ballen 70-80 699.00
4 mal verpflanzt  mit Ballen 80-90 880,00
4 mal verpflanzt  mit Ballen 90-100 1.120,00
Andere Taxus baccata Formgehölze finden Sie unter Formgehölze
Taxus baccata 'Adpresa ' 
 Zwerg-Eibe
 2 mal verpflanzt mit Ballen oder im Container
mit Ballen

oder im Container

30-40 29.50
mit Ballen

oder im Container

40-50 42.50
mit Ballen

oder im Container

50-60 56.00
mit Ballen

oder im Container

60-70 89.00
mit Ballen

oder im Container

70-80 124.00
mit Ballen

oder im Container

80-100 199.00
Taxus baccata 'Adpresa Aurea' 
 Gelbe Zwerg-Eibe
 2 mal verpflanzt mit Ballen oder im Container
mit Ballen

oder im Container

30-40 29.50
mit Ballen

oder im Container

40-50 42.50
mit Ballen

oder im Container

50-60 56.00
Taxus baccata 'Amerfort'
Eibe Amerfoort
mit Ballen

oder im Container

20-25 26.50
mit Ballen

oder im Container

25-30 36.50
mit Ballen

oder im Container

30-40 44.00
mit Ballen

oder im Container

40-50 54.00
Taxus baccata 'Aurea'
Goldgelbe - Eibe
 2 mal verpflanzt mit Ballen oder im Container
mit Ballen

oder im Container

25-30 16.50
mit Ballen

oder im Container

30-40 24.50
mit Ballen

oder im Container

40-50 32.50
 3 mal verpflanzt mit Ballen oder im Container
mit Ballen

oder im Container

50-60 39.50
mit Ballen

oder im Container

60-70 49.50
mit Ballen

oder im Container

70-80 96.50
 Solitär 4 mal verpflanzt mit Ballen oder im Container
mit Ballen Solitär 80-100 159.50
mit Ballen Solitär 100-125 199.00
mit Ballen Solitär 125-150 249.00
Taxus baccacta 'Aureomarginata'
 
 2 mal verpflanzt mit Ballen oder im Container
mit Ballen

oder im Container

20-25 13.50
mit Ballen

oder im Container

25-30 16.50
mit Ballen

oder im Container

30-40 19.50
mit Ballen

oder im Container

40-50 26.50
 3 mal verpflanzt mit Ballen oder im Container
mit Ballen

oder im Container

50-60 36.50
mit Ballen

oder im Container

60-70 42.50
mit Ballen

oder im Container

70-80 56.50
 Solitär 4 mal verpflanzt mit Ballen oder im Container
mit Drahtballierung Solitär 80-100 92.50
Taxus baccata 'David'   Eibe - David
    Säulenform mit schmal auffächernden Wuchs, gelbgrüne Nadeln
 3 mal verpflanzt mit Ballen oder im Container
mit Ballen

oder im Container

40-50 29.50
mit Ballen

oder im Container

50-60 36.50
mit Ballen

oder im Container

60-70 44.50
mit Ballen

oder im Container C12

50-60 39.50
mit Ballen

oder im Container C12

60-70 48.50
Taxus baccata 'Davastonia'
  • Botanischer Name: Taxus baccata 'Davastonia '

  • Familie : Taxaceae
  • Deutscher Name: Adlerschwingen-Eibe
  • Wuchs: Großer Strauch oder kleiner Baum mit breiten Wuchs, Seitenästen quirlig und etagenbildend waagrecht abstehend, an den Spitzen weit überhängend; insgesamt breitkegelförmig.  
  • Höhe : in 10 - 15 Jahren 150-200 cm hoch, im Alter 600-8oo cm hoch, mindestens genau so breit. 
  • Nadeln. Schwarzgrün, bis 3,5 cm lang.
  • Blüten : Ohne Bedeutung.
  • Früchte: Die Samen sind 5-7 mm lang und 3.5 mm breit und von einen scharlachroten, glockenförmigen und fleischigen Mantel umgeben.
  • Das Fruchtfleisch ist ungiftig während der Fruchtkern nicht gegessen werden darf. Früchte reifen ab September. Die roten Früchte sind sehr zierend.
  • Wurzelsystem: Tiefwurzler dicht verzweig mit vielen Feinwurzeln.
  • Ansprüche: Wächst auf allen kultivierten, frischen bis feuchten Nährstoffreiche Böden. Stark saure Böden meidend, Kalk liebend. 
  • (siehe auch Pflanzen und Pflege von Gehölzen)
  • Verwendung: Einzelstand für Gärten und Anlagen.
  • Hinweis: Alle Eiben sind giftig. 

 

2 mal verpflanzt mit Ballen oder im Container
breit gezogen
Pflanzen mit Ballen oder Container C3 20-30 18.50
Pflanzen mit Ballen oder Container C3 30-40 21.50
Pflanzen mit Ballen oder Container C3 40-50 33.50
3 mal verpflanzt mit Ballen oder im Container
Pflanzen mit Ballen oder Container 50-60 40.50
Pflanzen mit Ballen oder Container 60-70 57.50
4 mal verpflanzt mit Ballen oder im Container
Pflanzen mit Ballen oder Container 70-80 86.00
Pflanzen mit Ballen oder Container 80-100 170.00
Solitärpflanzen 4 mal verpflanzt mit Drahtballierung
Pflanzen mit Drahtballierung 100-125 269.00
Pflanzen mit Drahtballierung 125-150 408.00
Solitärpflanzen 4 mal verpflanzt mit Drahtballierung
Pflanzen mit Drahtballierung 150-175 520.00
Pflanzen mit Drahtballierung 175-200 720.00
aufrecht gezogen
2 mal verpflanzt mit Ballen oder im Container
Pflanzen mit Ballen oder Container C3 25-30 15.50
Pflanzen mit Ballen oder Container C3 30-40 17.50
Pflanzen mit Ballen oder Container C3 40-50 21.50
3 mal verpflanzt mit Ballen oder im Container
Pflanzen mit Ballen oder Container 50-60 25.50
Pflanzen mit Ballen oder Container 60-70 34.50
Pflanzen mit Ballen oder Container 70-80 41.50
4 mal verpflanzt mit Ballen oder im Container
Pflanzen mit Ballen oder Container 80-100 65.00
Pflanzen mit Drahtballierung 100-125 110.00
Solitärpflanzen 5 mal verpflanzt mit Drahtballierung
5 mal verpflanzt  mit Drahtballierung 125-150 170.00
5 mal verpflanzt  mit Drahtballierung 150-175 260.00
5 mal verpflanzt  mit Drahtballierung 175-200 399.00
Solitär 6 mal verpflanzt mit Drahtballierung
6 mal verpflanzt 125-150 150-175 599,00
6 mal verpflanzt 125-150 175-200 770,00
6 mal verpflanzt 125-150 200-225 999.00
Solitär 7 mal verpflanzt mit Drahtballierung
7 mal verpflanzt 150-200 225-250 1.270,00
7 mal verpflanzt 150-200 250-275 1.630,00
7 mal verpflanzt 150-200 275-300 2.100,00
7 mal verpflanzt 150-200 300-350 2.695,00
Taxus baccata 'Davastonia Aurea '
  • Botanischer Name: Taxus baccata 'Davastonia Aurea '

  • Familie : Taxaceae
  • Deutscher Name : Gelbe Adlerschwingen-Eibe
  • Wuchs: Großer Strauch oder kleiner Baum mit breiten Wuchs, Seitenästen quirlig und etagenbildend waagrecht abstehend, an den Spitzen weit überhängend; insgesamt breitkegelförmig.  
  •  Höhe: in 10 - 15 Jahren 120 - 150 cm hoch und genau so breit, uralte Parkbäume können über 5 m hoch werden.
  • Nadeln: Gelbgrün, gelb- oder goldgelb gerandet, im Winter bronzegelb.  
  • Blüten : Ohne Bedeutung.
  • Früchte: Die Samen sind 5-7 mm lang und 3.5 mm breit und von einen scharlachroten, glockenförmigen und fleischigen Mantel umgeben.
  • Das Fruchtfleisch ist ungiftig während der Fruchtkern nicht gegessen werden darf. Früchte reifen ab September. Die roten Früchte sind sehr zierend.
  • Wurzelsystem: Flachwurzler dicht verzweig mit vielen Feinwurzeln.
  • Ansprüche: Wächst auf allen kultivierten, frischen bis feuchten Nährstoffreiche Böden. Stark saure Böden meidend, Kalk liebend. 
  • (siehe auch Pflanzen und Pflege von Gehölzen)
  • Verwendung: Einzelstand für Gärten und Anlagen.
  • Hinweis: Für Kinderspielplätze nicht geeignet da giftig.   
  •  
breit gezogen
Pflanzen mit Ballen oder Container C3 20-30 18.50
Pflanzen mit Ballen oder Container C3 30-40 20.50
Pflanzen mit Ballen oder Container C3 40-50 31.50
3 mal verpflanzt mit Ballen oder im Container
Pflanzen mit Ballen oder Container 50-60 40.50
Pflanzen mit Ballen oder Container 60-70 57.50
4 mal verpflanzt mit Ballen oder im Container
Pflanzen mit Ballen oder Container 70-80 86.00
Pflanzen mit Ballen oder Container 80-100 170.00
Solitärpflanzen 4 mal verpflanzt mit Drahtballierung
Pflanzen mit Drahtballierung 100-125 269.00
Pflanzen mit Drahtballierung 125-150 408.00
Solitärpflanzen 4 mal verpflanzt mit Drahtballierung
Pflanzen mit Drahtballierung 150-175 520.00
Pflanzen mit Drahtballierung 175-200 720.00
aufrecht gezogen
2 mal verpflanzt mit Ballen oder im Container
Pflanzen mit Ballen oder Container C3 25-30 15.50
Pflanzen mit Ballen oder Container C3 30-40 17.50
Pflanzen mit Ballen oder Container C3 40-50 21.50
3 mal verpflanzt mit Ballen oder im Container
Pflanzen mit Ballen oder Container 50-60 37.50
Pflanzen mit Ballen oder Container 60-70 44.50
Pflanzen mit Ballen oder Container 70-80 59.50
4 mal verpflanzt mit Ballen oder im Container
Pflanzen mit Ballen oder Container 80-100 110.00
Pflanzen mit Drahtballierung 100-125 140.00
Solitärpflanzen 5 mal verpflanzt mit Drahtballierung
5 mal verpflanzt  mit Drahtballierung 125-150 220.00
5 mal verpflanzt  mit Drahtballierung 150-175 310.00
5 mal verpflanzt  mit Drahtballierung 175-200 499.00
Solitär 6 mal verpflanzt mit Drahtballierung
6 mal verpflanzt mit Drahtballierung 200-225 580,00
6 mal verpflanzt mit Drahtballierung 225-250 820,00
Solitär 6 mal verpflanzt mit Drahtballierung
6 mal verpflanzt 125-150 175-200 780,00
6 mal verpflanzt 125-150 200-225 999,00
6 mal verpflanzt 125-150 225-250 1.280,00
Solitär 7 mal verpflanzt mit Drahtballierung
7 mal verpflanzt 150-200 225-250 1.630,00
7 mal verpflanzt 150-200 250-275 2.100,00
7 mal verpflanzt 150-200 275-300 2.695,00
Taxus baccata 'Elegantissima'
breit aufrecht, Nadeln gelb gerandet
2 mal verpflanzt mit Ballen oder im Container
Pflanzen mit Ballen oder Container 20-25 14.50
Pflanzen mit Ballen oder Container 25-30 17.50
Pflanzen mit Ballen oder Container 30-40 21.50
Pflanzen mit Ballen oder Container 40-50 28.50
Pflanzen mit Ballen oder Container 50-60 44.50
Taxus baccata 'Fastigiata'
  • Botanischer Name: Taxus baccata 'Fastigiata'

  • Familie: Taxaceae
  • Deutscher Name: Säulen-Eibe
  • Heimat: zuerst in Irland aufgefundene Art.
  • Wuchs: Säulenform, mehre Äste von Grund auf wie auch die Seitenzweige straff aufrecht, im ganzen schmale Säulen bildend, später breiter Säulenförmig bis schmal kegelförmig.  
  • Höhe : in 10 -15 Jahren 80-120 cm hoch im Alter 300 (-500) cm hoch.
  • Nadeln: Schwarzgrün, bis 3cm lang, allseitig abstehend, nach unten gebogen.
  • Blüten: Ohne Bedeutung.
  • Früchte:Die Samen sind 5-7 mm lang und 3.5 mm breit und von einen scharlachroten, glockenförmigen und fleischigen Mantel umgeben.
  • Das Fruchtfleisch ist ungiftig während der Fruchtkern nicht gegessen werden darf. Früchte reifen ab September. Die roten Früchte sind sehr zierend.
  • Wurzelsystem: Flachwurzler dicht verzweig mit vielen Feinwurzeln.
  • Ansprüche: Wächst auf allen kultivierten, frischen bis feuchten Nährstoffreiche Böden. Stark saure Böden meidend, Kalk liebend. Sonne - Schatten.
  • (siehe auch Pflanzen und Pflege von Gehölzen)
  • Verwendung: Sehr wertvoll für Gärten und Friedhöfe, Einzelstand, oder in kleinen Gruppen gepflanzt. 
  • Hinweis: Alle Eiben sind giftig.    

 

3 mal verpflanzt mit Ballen oder im Container
Pflanzen mit Ballen oder Container C2 25-30 14.50
Pflanzen mit Ballen oder Container C3 30-40 18.50
Pflanzen mit Ballen oder Container C3 40-50 22.50
4 mal verpflanzt mit Ballen oder im Container
Pflanzen mit Ballen oder Container C5 50-60 27.50
Pflanzen mit Ballen oder Container C5 60-70 38.00
Pflanzen mit Ballen oder Container C5 70-80 52.00
Solitär 4 mal verpflanzt mit Ballen
Pflanzen mit Ballen 80-90 59.00
Pflanzen mit Ballen 90-100 78.00
Pflanzen mit Ballen 100-120 99.00
Solitär 4 mal verpflanzt mit Drahtballierung
Pflanzen mit Drahtballierung 80-90 70.00
Pflanzen mit Drahtballierung 90-100 88.00
Pflanzen mit Drahtballierung 100-120 112.00
Solitärpflanzen 5 mal verpflanzt mit Drahtballierung
Solitär 5 mal verpflanzt mit Drahtballierung 120-140 155.00
Solitär 5 mal verpflanzt mit Drahtballierung 140-160 214.00
Solitär 5 mal verpflanzt mit Drahtballierung 160-180 290.00
Solitärpflanzen 6 mal verpflanzt mit Drahtballierung
Solitär 6 mal verpflanzt mit Drahtballierung 180-200 410.00
Solitär 6 mal verpflanzt mit Drahtballierung 200-225 590.00
Solitär 6 mal verpflanzt mit Drahtballierung 225-250 820.00
Solitärpflanzen 7 mal verpflanzt mit Drahtballierung
Solitär 7 mal verpflanzt mit Drahtballierung 250-275 1,110,00
Solitär 7 mal verpflanzt mit Drahtballierung 275-300 1.390,00
Solitär 7 mal verpflanzt mit Drahtballierung 300-350 1.840,00
Solitärpflanzen im Container
Pflanzen im Container C 15 80-90 59.00
Pflanzen im Container C 20 90-100 78.00
Pflanzen im Container C30 100-120 99.00
Pflanzen im Container C35 120-140 155.00
Pflanzen im Container C 50 140-160 214.00
Pflanzen im Container C 70 160-180 290.00
Pflanzen im Container C 80 180-200 410.00
Taxus baccata 'Fastigiata Aurea'
  • Botanischer Name: Taxus baccata 'Fastigiata Aurea'

  • Familie: Taxaceae
  • Deutscher Name: Gelbe Säulen-Eibe
  • Heimat: wurde um 1880 in Sheffield, GB gefunden.
  • Wuchs: Säulenform, mehre Äste von Grund auf wie auch die Seitenzweige straff aufrecht, im ganzen schmale Säulen bildend, später breiter Säulenförmig bis schmal kegelförmig.  
  • Höhe: in 10 - 15 Jahren 80 - 120 cm hoch, im Alter 300 (-500) cm hoch.
  • Nadeln: an jungem Trieben auffand breit geldgelb gerandet, im Sommer heller. 
  • Blüten: Ohne Bedeutung
  • Früchte: Die Samen sind 5-7 mm lang und 3.5 mm breit und von einen scharlachroten, glockenförmigen und fleischigen Mantel umgeben.
  • Das Fruchtfleisch ist ungiftig während der Fruchtkern nicht gegessen werden darf. Früchte reifen ab September. Die roten Früchte sind sehr zierend.
  • Wurzelsystem: Flachwurzler dicht verzweig mit vielen Feinwurzeln.
  • Ansprüche: Wächst auf allen kultivierten, frischen bis feuchten Nährstoffreiche Böden. Stark saure Böden meidend, Kalk liebend. 
  • (siehe auch Pflanzen und Pflege von Gehölzen)
  • Verwendung: Sehr wertvoll für Gärten und Friedhöfe, Einzelstand, oder in kleinen Gruppen gepflanzt. 
  • Hinweis: Alle Eiben sind giftig. 

 

2 mal verpflanzt mit Ballen oder im Container
Pflanzen mit Ballen oder Container C2 20-25 14.50
Pflanzen mit Ballen oder Container C2 25-30 17.50
3 mal verpflanzt mit Ballen oder im Container
Pflanzen mit Ballen oder Container C3 30-40 20.50
Pflanzen mit Ballen oder Container C3 40-50 24.50
4 mal verpflanzt mit Ballen oder im Container
Pflanzen mit Ballen oder Container C5 50-60 30.00
Pflanzen mit Ballen oder Container C5 60-70 40.00
Pflanzen mit Ballen oder Container C5 70-80 56.00
Solitär 4 mal verpflanzt mit Drahtballierung
Pflanzen mit Drahtballierung 80-90 86.00
Pflanzen mit Drahtballierung 90-100 110.00
Pflanzen mit Drahtballierung 100-120 155.00
Solitärpflanzen 5 mal verpflanzt mit Drahtballierung
Solitär 5 mal verpflanzt mit Drahtballierung 120-140 199.00
Solitär 5 mal verpflanzt mit Drahtballierung 140-160 249.00
Solitär 5 mal verpflanzt mit Drahtballierung 160-180 419.00
Solitärpflanzen 6 mal verpflanzt mit Drahtballierung
Solitär 6 mal verpflanzt mit Drahtballierung 180-200 590.00
Solitär 6 mal verpflanzt mit Drahtballierung 200-225 820.00
Solitär 6 mal verpflanzt mit Drahtballierung 225-250 1.160,00
Taxus baccata 'Fastigiata Robusta'
  • Botanischer Name: Taxus baccata 'Fastigiata Robusta'

  • Familie: Taxaceae
  • Deutscher Name: Schmale Säulen-Eibe
  • Wuchs: Säulenform, straf aufrecht, im Vergleich zu 'Fastigiata' schmalere Säulen bildend.
  • Höhe : in 10 - 15 Jahren ca. 80-120 cm. im Alter 300  (-500) cm.
  • Nadeln: Frischgrün, bis 4 cm lang.
  • Blüten: Ohne Bedeutung
  • Früchte: Die Samen sind 5-7 mm lang und 3.5 mm breit und von einen scharlachroten, glockenförmigen und fleischigen Mantel umgeben.
  • Das Fruchtfleisch ist ungiftig während der Fruchtkern nicht gegessen werden darf. Früchte reifen ab September. Die roten Früchte sind sehr zierend.
  • Wurzelsystem: Flachwurzler dicht verzweig mit vielen Feinwurzeln.
  • Ansprüche :Wächst auf allen kultivierten, frischen bis feuchten Nährstoffreiche Böden. Stark saure Böden meidend, Kalk liebend. Sonne - Schatten.
  • (siehe auch Pflanzen und Pflege von Gehölzen)
  • Verwendung: Sehr wertvoll für Gärten und Friedhöfe, Einzelstand, oder in kleinen Gruppen gepflanzt. 
  • Hinweis: Alle Eiben sind giftig. 

 

3 mal verpflanzt mit Ballen oder im Container
Pflanzen mit Ballen oder Container C2 25-30 14.50
Pflanzen mit Ballen oder Container C3 30-40 18.50
Pflanzen mit Ballen oder Container C3 40-50 22.50
4 mal verpflanzt mit Ballen oder im Container
Pflanzen mit Ballen oder Container C5 50-60 27.50
Pflanzen mit Ballen oder Container C5 60-70 38.00
Pflanzen mit Ballen oder Container C5 70-80 52.00
Solitär 4 mal verpflanzt mit Ballen
Pflanzen mit Ballen 80-90 59.00
Pflanzen mit Ballen 90-100 78.00
Pflanzen mit Ballen 100-120 99.00
Solitär 4 mal verpflanzt mit Drahtballierung
Pflanzen mit Drahtballierung 80-90 70.00
Pflanzen mit Drahtballierung 90-100 88.00
Pflanzen mit Drahtballierung 100-120 112.00
Solitärpflanzen 5 mal verpflanzt mit Drahtballierung
Solitär 5 mal verpflanzt mit Drahtballierung 120-140 155.00
Solitär 5 mal verpflanzt mit Drahtballierung 140-160 214.00
Solitär 5 mal verpflanzt mit Drahtballierung 160-180 290.00
Solitärpflanzen 6 mal verpflanzt mit Drahtballierung
Solitär 6 mal verpflanzt mit Drahtballierung 180-200 410.00
Solitär 6 mal verpflanzt mit Drahtballierung 200-225 590.00
Solitär 6 mal verpflanzt mit Drahtballierung 225-250 820.00
Solitärpflanzen 7 mal verpflanzt mit Drahtballierung
Solitär 7 mal verpflanzt mit Drahtballierung 250-275 1,110,00
Solitär 7 mal verpflanzt mit Drahtballierung 275-300 1.390,00
Solitär 7 mal verpflanzt mit Drahtballierung 300-350 1.840,00
 
Taxus baccata 'Graciosa' Eibe 40-50 24.50
Taxus baccata 'Green Diamond' Eibe 25-30 17.50
Taxus baccata 'Hoepkens Giant' Eibe 40-50 19.00
Taxus baccata 'Nike' Säulen-Eibe 30-40 26.50
 
Zurück nach Koniferen
A C C1 Ce Cu G J Ju L M P P1 Pi S T T1 Th Ts