Der Grüne Pflanzenkatalog 

Gute Pflanzen preiswerter! 

Ziersträucher E
Alle Katalogpreise sind Bruttopreise.
Zurück zum Inhaltsverzeichnis
Eleganus angustifolia
  • Botanischer Name: Eleganus angustifolia

  • Familie: Elaegnaceae
  • Deutscher Name: Schmalblättrige Ölweide
  • Heimat: Mittelmeergebiet, Mittelasien.
  • Wuchs: Großer Strauch oder Kleiner Baum, sparrig, dornige Zweige breit ausladend, im Alter oft überhängend.
  • Höhe: 7 bis 8 m.
  • Blätter: schmal- lanzettlich, bis 8 cm, auf der Oberseite graugrün, auf der Unterseite silbrig beharrt.
  • Blüten: innen gelb außen silbrig, bis 1 cm lang, intensiv duftend, auffallend, Mai-Juni. 
  • Früchte: länglich, 1cm eßbar, ab Juli-August.
  • Wurzelsystem: fleischig-flach, wenig Feinwurzeln. 
  • Boden/Standort: anspruchslos, auf feuchten und sehr trockenen oder salzhaltige Böden.
  • Verwendung: Dünenbefestigung, Ödland, Windschutzhecken, Gärten und Anlagen. 
  • (siehe auch Pflanzen und Pflege von Gehölzen)
  • Härtegrad: Zone 4

 

Pflanzen 2 mal verpflanzt mit Ballen oder im Container
    Größe Preis €
mit Ballen  oder im Container 60-100 7.50
mit Ballen oder im Container 100-150 17.50
Solitär Pflanzen 3 mal verpflanzt mit Drahtballierung
Solitär 3 mal verpflanzt mit Drahtballierung 125-150 54.50
Solitär 3 mal verpflanzt mit Drahtballierung 150-200 79.00
Solitär 3 mal verpflanzt mit Drahtballierung 200-250 110.00
Eleganus commutata 

Härtegrad: Zone 3

  Silber Ölweide
Pflanzen 2 mal verpflanzt mit Ballen oder im Container
mit Ballen   im Container C3 40-60 8.50
mit Ballen   im Container C7.5 60-80 19.50
mit Ballen   im Container C10 80-100 25.50
Solitär Pflanzen 3 mal verpflanzt mit Drahtballierung
Solitär 3 mal verpflanzt mit Drahtballierung 100-125 38.00
Solitär 3 mal verpflanzt mit Drahtballierung 125-150 54.50
Solitär 3 mal verpflanzt mit Drahtballierung 150-200 79.00
Solitär 3 mal verpflanzt mit Drahtballierung 200-250 110.00
Eleganus commutata 'Zempin'
  Ölweide
Pflanzen 2 mal verpflanzt mit Ballen oder im Container
mit Ballen   im Container C3 40-60 8.50
mit Ballen   im Container C7.5 60-100 11.50
Solitär Pflanzen 3 mal verpflanzt mit Drahtballierung
Solitär 3 mal verpflanzt mit Drahtballierung 100-125 38.00
Solitär 3 mal verpflanzt mit Drahtballierung 125-150 54.50
Solitär 3 mal verpflanzt mit Drahtballierung 150-200 79.00
Solitär 3 mal verpflanzt mit Drahtballierung 200-250 110.00
Eleganus ebbingei
  • Botanischer Name: Eleganus ebbingei

  • Familie: Elaegnaceae
  • Deutscher Name: Wintergrüne Ölweide
  • Heimat/Herkunft: 1928 in Holland entstanden.
  • Wuchs: Großer Strauch, aufrechtwachsend.  
  • Höhe: bis 3 m.
  • Blätter: Immergrün, lederartig, elliptisch, Oberseite glänzend grün, Unterseite silbergrau.
  • Blüten: 
  • Früchte: 
  • Wurzelsystem: fleischig-flach, wenig Feinwurzeln. 
  • Boden/Standort: frische Gartenböden, keine Staunässe, Trockenheit vertragend, Frostschutz im Jugendstadium erforderlich.
  • (siehe auch Pflanzen und Pflege von Gehölzen)
  • Verwendung: Einzelstellung in Gärten und Anlagen. Mobiles Grün. 
  • Sorten : 'Gilt Edge' 'Limelingt' 'Maculata'
  • Wuchs gedrungen, buschig aufrecht oder sparrig verzweigt.
  • Höhe: 1-2 m.
  • Blätter: grüngelb.
  • Härtegrad: Zone 7a
Pflanzen 2 mal verpflanzt mit Ballen oder im Container
mit Ballen   im Container C3 40-60 26.50
mit Ballen   im Container C5 60-80 32.50
mit Ballen   im Container C7.5 80-100 44.50
Solitär Pflanzen 3 mal verpflanzt mit Ballen oder im Container C20
 mit Ballen  oder im Container C20 80-100 80.00
 mit Ballen  oder im Container C20 100-125 125.00
 mit Ballen  oder im Container C25 125-150 176.50
 mit Ballen  oder im Container C50 150-175 260.00
Eleganus ebbingei 'Limelingt'  
Gelblaubige Ölweide

Härtegrad: Zone 7a

Pflanzen 2 mal verpflanzt mit Ballen oder im Container
mit Ballen   im Container C3 40-60 24.50
mit Ballen   im Container C5 60-80 29.50
mit Ballen   im Container C7.5 80-100 37.50
Solitär Pflanzen 3 mal verpflanzt mit Drahtballierung oder im Container C20
 mit Ballen  oder im Container C10 60-80 49.00
 mit Ballen  oder im Container C10 80-100 56.00
 mit Ballen  oder im Container C20 100-125 99.00
 mit Ballen  oder im Container C35 125-150 199.50
 mit Ballen  oder im Container C50 150-175 299.00
Eleganus ebbingei 'Gilt Edge'  
Gelblaubige Ölweide
Pflanzen 2 mal verpflanzt mit Ballen oder im Container
mit Ballen   im Container C3 40-60 24.50
mit Ballen   im Container C5 60-80 29.50
mit Ballen   im Container C7.5 80-100 37.50
Solitär Pflanzen 3 mal verpflanzt mit Ballen oder im Container C20
 mit Ballen  oder im Container C10 60-80 49.00
 mit Ballen  oder im Container C10 80-100 56.00
 mit Ballen  oder im Container C20 100-125 99.00
 mit Ballen  oder im Container C35 125-150 199.50
 mit Ballen  oder im Container C50 150-175 299.00
Eleganus ebbingei 'Eleador'  
Gelblaubige Ölweide
Pflanzen 2 mal verpflanzt mit Ballen oder im Container
mit Ballen   im Container C3 40-60 24.50
mit Ballen   im Container C5 60-80 29.50
mit Ballen   im Container C7.5 80-100 37.50
Solitär Pflanzen 3 mal verpflanzt mit Ballen oder im Container C20
 mit Ballen  oder im Container C10 60-80 49.00
 mit Ballen  oder im Container C10 80-100 56.00
 mit Ballen  oder im Container C20 100-125 99.00
 mit Ballen  oder im Container C35 125-150 199.50
 mit Ballen  oder im Container C50 150-175 299.00
Eleganus multiflora  
  Eßbare Ölweide
Pflanzen 2 mal verpflanzt mit Ballen oder im Container
mit Ballen   im Container C3 40-60 7.50
mit Ballen   im Container C3 60-100 8.50
Solitär Pflanzen 3 mal verpflanzt mit Drahtballierung
Solitär 3 mal verpflanzt  mit Drahtballierung 100-125 55.00
Solitär 3 mal verpflanzt  mit Drahtballierung 125-150 69.50
Solitär 3 mal verpflanzt  mit Drahtballierung 150-200 79.00
Solitär 3 mal verpflanzt  mit Drahtballierung 200-250 115.00
Eleganus pungens  'Maculata'  
 Gelbbunte Ölweide
Pflanzen 2 mal verpflanzt mit Ballen oder im Container
mit Ballen   im Container C3 40-60 24.50
mit Ballen   im Container C5 60-80 29.50
Solitär Pflanzen 3 mal verpflanzt mit Drahtballierung oder im Container C20
 mit Ballen  oder im Container C15 60-80 45.00
 mit Ballen  oder im Container C15 80-100 72.00
 mit Ballen  oder im Container C20 100-125 109.00
 mit Ballen  oder im Container C35 125-150 150.50
 mit Ballen  oder im Container C50 150-175 5.00
Solitär Pflanzen 4 mal verpflanzt mit Drahtballierung 
 mit  Drahtballierung  150-175 230.00
 mit  Drahtballierung  175-200 335.00
Empetrum nigrum   Krähenbeere
Topfballen  P 1.5 10-15 4.00
Topfballen  P 1.5 15-20 4.45
Enkianthus campanulatus 
  • Botanischer Name: Enkianthus campanulatus 

  • Familie: Ericacea
  • Deutscher Name: Prachtglocke.
  • Heimat: Japan.
  • Wuchs: Mittelgroßer Strauch, straff aufrecht, etagenartig, abstehende Seitenäste.
  • Höhe: bis 3-5 m
  • Blätter: elliptisch, 3-7 cm, bläulich grün, feurigrote Herbstfärbung.
  • Blüten: Doldentrauben, hängend, glockig, rötlich weiß, vor den Blattaustrieb.
  • Wurzelsystem: herzförmig mit starker Feinwurzelbildung im Oberflächenbereich.
  • Boden/Standort: sandig bis humos, kalkempfindlich ,halbschattig , etwas geschützte Lagen, gegen Oberflächen Verdichtung empfindlich.
  • Verwendung: Zierstrauch, Einzel und in Gruppen, Pflanzkübeln, vor Mauern. 
  • (siehe auch Pflanzen und Pflege von Gehölzen)
  • Härtegrad: Zone 6b

 

Sträucher 2 mal verpflanzt mit Ballen oder im Container
mit Ballen   im Container C3 30-40 13.50
mit Ballen   im Container C3 40-60 19.50
mit Ballen   im Container C7.5 60-80 26.50
Solitär 3 mal verpflanzt mit Ballen oder Container
 mit Ballen  oder im Container C20 80-100 82.00
 mit Ballen  oder im Container C20 100-125 119.00
Solitär 4 mal verpflanzt mit Drahtballierung
Solitär 4 mal verpflanzt mit Drahtballierung 125-150 210.00
Solitär 4 mal verpflanzt mit Drahtballierung 150-175 280.00
Solitär 4 mal verpflanzt mit Drahtballierung 175-200 405.00
Solitär 4 mal verpflanzt mit Drahtballierung 200-250 589.00
Solitär 5 mal verpflanzt mit Drahtballierung
Solitär 5 mal verpflanzt Breite Höhe  
Solitär 5 mal verpflanzt 150-200 175-200 640.00
Solitär 5 mal verpflanzt 150-200 200-250 890.00
Solitär 5 mal verpflanzt 150-200 250-300 1.250,00
Solitär 6 mal verpflanzt mit Drahtballierung
Solitär 6 mal verpflanzt Breite Höhe  
Solitär 6 mal verpflanzt 200-300 300-350 2.100,00
Solitär 6 mal verpflanzt 200-300 350-400 3.060,00
Enkianthus in seltenen und alten Sorten für Liebhaber und Sammler
Enkianthus campa. 'Albiflorus' Prachtglocke cremeweiß 30-40 22.50
Enkianthus campa. 'Hollandia' Prachtglocke- rosarot 30-40 22.50
Enkianthus campa. 'Red Bells' Prachtglocke- rot 30-40 22.50
Enkianthus campa.'Ruby Glow' Prachtglocke- rot 30-40 22.50
Enkianthus campa.'Venus' Prachtglocke-rosa 40-50 22.50
Enkianthus campa. 'Vesta' Prachtglocke-rotgestreift 40-50 22.50
Enkianthus campa.'Viktoria' Prachtglocke-hellrot 40-50 22.50
Enkianthus campa.'Virgo' Prachtglocke-creme 40-50 22.50
Enkianthus campa.'Wallaby' Prachtglocke-creme 25-30 22.50
Enkianthus campa.palibinianus Prachtglocke- rot 40-50 22.50
Enkianthus campa.sikokianus Prachtglocke-rosa 40-50 22.50
Enkianthus cernuus rubens Prachtglocke- rot 40-50 22.50
Enkianthus perulatus Prachtglocke-weiß 30-40 27.50
Euonymus alatus
  • Botanischer Name: Euonymus alatus

  • Familie: Celastraceae
  • Deutscher Name: Korkflügelstrauch
  • Heimat: Ostasien.
  • Wuchs: Mittelgroßer Strauch, breit und sparrig ausladend, Zweige mit kantigen Korkleisten.
  • Höhe: bis 3 m.
  • Blätter: verkehrt eiförmig, 5-7 cm, grün, lang anhaltender karminroter Herbstfärbung.
  • Blüten: klein unscheinbar, gelblich-grün im Mai.
  • Früchte: schöner roter Fruchtbehang.
  • Wurzelsystem: Flachwurzler, hoher Feinwurzelanteil.
  • Boden/Standort: verträgt alle kultivierten Gartenböden. Sonne bis Halbschatten.
  • Verwendung: Zierstrauch, Einzelstand, Pflanzkübeln für Gärten und Anlagen.  
  • (siehe auch Pflanzen und Pflege von Gehölzen)
  • Härtegrad: Zone 4
Sträucher 2 mal verpflanzt mit Ballen oder im Container
mit Ballen   im Container C3 30-40 17.50
mit Ballen   im Container C3 40-60 22.50
mit Ballen   im Container C5 60-80 36.50
Solitär 3 mal verpflanzt mit Ballen oder Container
 mit Ballen  oder im Container C20 80-100 92.00
 mit Ballen  oder im Container C20 100-125 135.00
Solitär 4 mal verpflanzt mit Drahtballierung
  Breite Höhe  
Solitär 60-100 100-125 180.00
Solitär 60-100 125-150 274.00
Solitär 5  mal verpflanzt mit Drahtballierung
  Breite Höhe  
Solitär 100-150 150-175 560.00
Solitär 100-150 175-200 800.00
Solitär 6 mal verpflanzt mit Drahtballierung
  Breite Höhe  
Solitär 150-200 175-200 1.020,00
Solitär 150-200 200-250 1.420.00
Solitär 7 mal verpflanzt mit Drahtballierung
  Breite Höhe  
Solitär 200-250 175-200 2.300.00
Solitär 250-300 200-250 2.990.00
Euonymus alatus 'Compactus'
  • Botanischer Name: Euonymus alatus  'Compactus'

  • Familie: Celastraceae
  • Deutscher Name: Zwerg-Korkflügelstrauch
  • Heimat/Herkunft: Von J. W. Adams, USA, bereits vor 1926 in den Handel gebracht.
  • Wuchs: Kleiner Strauch, breit und sparrig ausladend, Zweige mit kantigen Korkleisten.
  • Höhe: bis 1-1.5 m
  • Blätter: verkehrt eiförmig, 5-7 cm, grün, lang anhaltender scharlachroter Herbstfärbung.
  • Blüten: klein unscheinbar, gelblich-grün im Mai.
  • Früchte: schöner roter Fruchtbehang.
  • Wurzelsystem: Flachwurzler, hoher Feinwurzelanteil.
  • Boden/Standort: verträgt alle kultivierten Gartenböden. Sonne bis Halbschatten.
  • Verwendung: für Gärten und Anlagen, Zierstrauch, Einzelstand, Pflanzkübeln, Steingarten.  
  • (siehe auch Pflanzen und Pflege von Gehölzen)
  • Härtegrad: Zone 4
Sträucher 2 mal verpflanzt mit Ballen oder im Container
mit Ballen   im Container C3 25-30 19.50
mit Ballen   im Container C5 30-40 22.50
mit Ballen   im Container C5 40-60 29.50
mit Ballen   im Container C7.5 60-80 44.50
Solitär 3 mal verpflanzt mit Ballen oder Container
 mit Ballen  oder im Container C20 60-80 79.00
 mit Ballen  oder im Container C20 80-100 120.00
 mit Ballen  oder im Container C20 100-125 199.00
Solitär 4 mal verpflanzt mit Drahtballierung
  Breite Höhe  
Solitär 60-100 100-125 229.00
Solitär 60-100 125-150 325.00
Solitär 5 mal verpflanzt mit Drahtballierung
  Breite Höhe  
Solitär 100-125 150-175 640.00
Solitär 100-125 175-200 945.00
Euonymus europaeus
  • Botanischer Name: Euonymus europaeus

  • Familie: Celastraceae
  • Deutscher Name: Pfaffenhütchen
  • Heimat: Europa , Westasien.
  • Wuchs: Großer Strauch, breitaufrecht.
  • Höhe: 3 bis 6 m.
  • Blätter: eiförmig bis elliptisch, dunkelgrün, dunkelroter Herbstfärbung.
  • Blüten: klein unscheinbar, gelblich-grün im Mai.
  • Früchte: roter Fruchtbehang. 
  • Wurzelsystem: Flachwurzler, dicht verzweigt.
  • Boden/Standort: verträgt alle trockene und feuchte Böden. Sonne bis Schatten.
  • Verwendung: Wildgehölz, für Schutz und Autobahnbepflanzung.
  • Sorten: Red Cascade, reicher Fruchtbehang, Früchte opalrosa. 
  • (siehe auch Pflanzen und Pflege von Gehölzen)
  • Härtegrad: Zone 4
  • Giftgehölz: Samen, Blätter, Rinde. 
Sträucher 2 mal verpflanzt mit Ballen oder im Container
mit Ballen   im Container C3 40-60 6.50
mit Ballen   im Container C3 60-80 8.50
mit Ballen   im Container C7.5 100-150 19.50
Solitär 3 mal verpflanzt mit Ballen oder Container
 mit Ballen  oder im Container C20 100-125 35.00
 mit Ballen  oder im Container C20 125-150 49.00
 mit Ballen  oder im Container C20 150-200 69.00
Solitär 4 mal verpflanzt mit Drahtballierung
Solitär mit Drahtballierung 200-250 124.00
Solitär mit Drahtballierung 250-300 170.00
Solitär mit Drahtballierung 300-350 230.00
Euonymus europ 'Red Cascade'   
 Reichblühendes Pfaffenhütchen 
Sträucher 2 mal verpflanzt mit Ballen oder im Container
mit Ballen   im Container C3 40-60 14.50
mit Ballen   im Container C3 60-80 17.50
mit Ballen   im Container C7.5 100-150 22.50
Pflanzen mit Ballen
2 mal verpflanzt  mit Ballen  80-100 29.50
2 mal verpflanzt  mit Ballen  100-125 38.50
 
Euonymus fortunei 'Blondy'  
 Gelbbunter-Kriechspindel
Pflanzen mit  Topfballen P1 10-15 2.00
Pflanzen mit  Topfballen P1 15-20 2.50
Pflanzen mit  Topfballen P1 20-30 3.00
Pflanzen mit  Container C 2 20-30 4.00
Pflanzen mit  Container C 2 30-40 4.50
Euonymus fortunei 'Coloradus'  
   Kletter Spindelstrauch
Pflanzen mit  Topfballen P1 15-20 2.00
Pflanzen mit  Container C 2 20-30 4.00
Pflanzen mit  Container C 2 30-40 4.50
Euonymus fortunei 'Candale Gold'  
 Gelbbunt, großlaubig
Pflanzen mit  Topfballen P1 10-15 2.00
Pflanzen mit  Topfballen P1 15-20 2.50
Pflanzen mit  Topfballen P1 20-30 3.00
Pflanzen mit  Container C 2 20-30 4.00
Pflanzen mit  Container C 2 30-40 4.50
Euonymus fortunei 'Emerald Gaiety'    
   Weißbunter-Kriechspindel
Pflanzen mit  Topfballen P1 10-15 2.00
Pflanzen mit  Topfballen P1 15-20 2.50
Pflanzen mit  Topfballen P1 20-30 3.00
Pflanzen mit  Container C 2 20-30 4.00
Pflanzen mit  Container C 2 30-40 4.50
Euonymus fortunei 'Emerald Gold'  
Goldbunter-Kriechspindel
Pflanzen mit  Topfballen P1 10-15 2.00
Pflanzen mit  Topfballen P1 15-20 2.50
Pflanzen mit  Topfballen P1 20-30 3.00
Pflanzen mit  Container C 2 20-30 4.00
Pflanzen mit  Container C 2 30-40 4.50
Euonymus fortunei 'Gracilis'  
  Weißbunter-Kriechspindel
Pflanzen mit  Topfballen P1 10-15 2.00
Pflanzen mit  Topfballen P1 15-20 2.50
Pflanzen mit  Topfballen P1 20-30 3.00
Pflanzen mit  Container C 2 20-30 4.00
Pflanzen mit  Container C 2 30-40 4.50
Euonymus fortunei 'Harlequin'    
   Weißbunt mit rot -Kriechspindel
Pflanzen mit  Topfballen P1 10-15 2.00
Pflanzen mit  Topfballen P1 15-20 2.50
Pflanzen mit  Topfballen P1 20-30 3.00
Pflanzen mit  Container C 2 20-30 4.00
Pflanzen mit  Container C 2 30-40 4.50
Euonymus fortunei 'Minimus'    
   Kriechspindel  (kleines grünes Blatt)
Pflanzen mit  Topfballen P1 10-15 2.00
Pflanzen mit  Topfballen P1 15-20 2.50
Pflanzen mit  Topfballen P1 20-30 3.00
Pflanzen mit  Container C 2 20-30 4.00
Pflanzen mit  Container C 2 30-40 4.50
Euonymus fortunei 'Sunspot'   
   gelbgrün mit goldgelber Mitte
Pflanzen mit  Topfballen P1 10-15 2.00
Pflanzen mit  Topfballen P1 15-20 2.50
Pflanzen mit  Topfballen P1 20-30 3.00
Pflanzen mit  Container C 2 20-30 4.00
Pflanzen mit  Container C 2 30-40 4.50
Euonymus fortunei 'Vegetus'  
   grüne Kletterspindel
Pflanzen mit  Topfballen P1 10-15 2.00
Pflanzen mit  Topfballen P1 15-20 2.50
Pflanzen mit  Topfballen P1 20-30 3.00
Pflanzen mit  Container C 2 20-30 4.00
Pflanzen mit  Container C 2 30-40 4.50
Euonymus fortunei radicans
Immergrüne Kriechspindel
Pflanzen mit  Topfballen P1 15-20 1.25
Pflanzen mit  Container C 2 20-30 1.50
Pflanzen mit  Container C 2 30-40 1.95
Euonymus japonicus
Großblättriger grüner Japanischer Spindelstrauch
Pflanzen mit  Container  40-60 12.50
Solitär Container  60-80 31.50
Solitär Container  80-100 47.50
Solitär Container  100-125 69.50
Euonymus japonicus 'Aureovariegata'
Großblättriger  gelber Japanischer Spindelstrauch
Pflanzen mit  Container  40-60 12.50
Solitär Container  60-80 31.50
Solitär Container  80-100 47.50
Solitär Container  100-125 69.50
Euonymus planipes
  • Botanischer Name: Euonymus planipes

  • Familie: Celastraceae
  • Deutscher Name: Großfrüchtiges Pfaffenhütchen
  • Heimat/Herkunft:  Japan.
  • Wuchs: Großer Strauch, breitaufrecht, sehr früh austreibend.
  • Höhe: bis 4-5 m.
  • Blätter: eirund,  8-12 cm, dunkelgrün, karminroter Herbstfärbung.
  • Blüten: klein unscheinbar, gelblich-grün im Mai.
  • Früchte: schöner roter Fruchtbehang.
  • Wurzelsystem: Flachwurzler, dicht verzweigt.
  • Boden/Standort: verträgt alle kultivierten feuchte Gartenböden. Sonne bis Halbschatten.
  • Verwendung: für Gärten und Anlagen, Zierstrauch, Einzelstand.
  • (siehe auch Pflanzen und Pflege von Gehölzen)
  • Härtegrad: Zone 5b
Sträucher 2 mal verpflanzt mit Ballen oder im Container
mit Ballen   im Container C3 30-40 24.50
mit Ballen   im Container C3 40-60 31.50
mit Ballen   im Container C5 60-80 38.00
mit Ballen   im Container C7.5 80-100 48.00
Solitär 3 mal verpflanzt mit Ballen oder Container
 mit Ballen  oder im Container C20 80-100 80.00
 mit Ballen  oder im Container C20 100-125 115.00
Solitär 5  mal verpflanzt mit Drahtballierung
  Breite Höhe  
Solitär 60-100 125-150 260.00
Solitär 60-100 150-175 380.00
Solitär 60-100 175-200 540.00
Solitär 4 mal verpflanzt mit Drahtballierung
  Breite Höhe  
Solitär 100-150 200-250 880.00
Solitär 100-150 250-300 1.270,00
Solitär 100-150 300-350 1.690,00
       
Euonymus phellomanus Pfaffenhütchen 80-100 28.50
Euonymus phellomanus Pfaffenhütchen 125-150 So. 39.50
Escallonia
Escallonia in Sorten
Escallonia 'Dart's Rosyred' im Container C1.5 30-40 7.50
Escallonia 'Donard Seedling' im Container C1.5 30-40 7.50
Escallonia laevis 'Golden Ellen' im Container C1.5 30-40 7.50
Escallonia 'Red Elf' im Container C1.5 30-40 7.50
Escallonia 'Red Dram' im Container C1.5 20-25 7.50
Escallonia 'Red Dram' im Container C3 25-30 9.20
Exochorda macrantha 'The Bride' 
  • Botanischer Name: Exochorda macrantha 'The Bride'

  • Familie: Rasaceae
  • Deutscher Name: Radspiere
  • Heimat/Herkunft:  Ostchina:
  • Wuchs: Großer Strauch, dicht verzeigt, breitbuschig aufrecht, mit überhängenden Triebspitzen.
  • Höhe: bis 4-6 m.
  • Blätter: länglich-eiförmig, 3-8 cm, hellgrün.
  • Blüten: in Trauben, 6 10 cm lang, an langen Stielen, weiß, sehr zahlreich. 
  • Früchte: 
  • Wurzelsystem: Flach- und Tiefwurzler, weitverzweigt.
  • Boden/Standort: sandig humose Gartenböden. Sonne bis Halbschatten.
  • Verwendung: für Gärten und Anlagen, Zierstrauch, Einzelstand oder in Gruppen.
  • Die Pflanzen sollten in den ersten Jahre nach der Blüte geschnitten werden, damit der Strauch dichter wird.
  • (siehe auch Pflanzen und Pflege von Gehölzen)
  • Härtegrad: Zone 5b
Sträucher 2 mal verpflanzt mit Ballen oder im Container
mit Ballen   im Container C3 40-60 16.50
mit Ballen   im Container C5 60-80 19.00
Solitär 3 mal verpflanzt mit Ballen oder Container
 mit Ballen  oder im Container C20 80-100 47.00
 mit Ballen  oder im Container C20 100-125 66.00
Solitär 5  mal verpflanzt mit Drahtballierung
Solitär mit Drahtballierung 125-150 125.00
Solitär mit Drahtballierung 150-175 180.00
Solitär mit Drahtballierung 175-200 260.00
Exochorda racemosa  
   Prunkspiere
Sträucher 2 mal verpflanzt mit Ballen oder im Container
mit Ballen   im Container C3 40-60 10.50
mit Ballen   im Container C5 60-80 11.00
Solitär 3 mal verpflanzt mit Ballen oder Container
 mit Ballen  oder im Container C20 100-125 53.00
 mit Ballen  oder im Container C20 125-150 74.00
Solitär 5  mal verpflanzt mit Drahtballierung
Solitär mit Drahtballierung 125-150 110.00
Solitär mit Drahtballierung 150-175 160.00
Solitär mit Drahtballierung 175-200 260.00
       
Exochorda giraldii wilsonii Prunkspiere 60-80 18.00
Exochorda korolkowii Prunkspiere 60-80 18.00
Exochorda serratifolia Prunkspiere 60-80 18.00
Exochorda serratifolia 'Snow White' Prunkspiere 60-80 18.00
       

 Zurück zum Inhaltsverzeichnis